Trackmania Server mieten

Trackmania Nations Server Features

Preis pro Slot
0,49
Vertragsdetails
Vertragslaufzeit
ab 1 Monat

Vertragsart
Prepaid verfügbar

Features inklusive
Bis 32 Slot Public, Passwort kann gesetzt werden.

D-Dos und ESL Protection, Gameswitch inkl.

Features verfügbar
Voiceserver ( Optional ) TS3, Ventrilo, Mumble

Fastdownload ( Optional ) für Maps oder Sounds

MYSQL Datenbank ( Optional ) für Stats, Plugins, Mods

 

 

Trackmania Nations Gameserver mieten !

Produktbeschreibung des Herstellers:Bei den diesjährigen Weltmeisterschaften der Gamer - dem Electronic Sports World Cup 2006 - zählt neben renommierten Spielen wie "Quake 4" oder "Warcraft: Frozen Throne" erstmals auch ein Vertreter der preisgekrönten TrackMania-Serie zu den offiziellen Disziplinen. Von den Hundertausenden, die sich an den Vorausscheidungen beteiligen, werden dann Ende Juni in Paris die 800 Finalisten um die Titel kämpfen.

Für dieses Ereignis hat Entwickler Nadeo eigens eine TrackMania-Version zur Verfügung gestellt, die mit der neuen Stadionumgebung und den schnittigen Rennern im Formel 1-Design bereits optisch für eine dichte Wettkampfatmosphäre sorgt. Dazu dürfen sich Konstrukteure natürlich wieder am TrackMania-Herzstück, dem beliebten Streckenbaukasten, austoben. Trainiert wird auf immerhin 90 mitgelieferten Kursen für unterschiedlichste Ansprüche, zusätzlichen Nachschub liefert die riesige Fangemeinde. Und dank eines motivierenden, internationalen Online-Highscores kommt beim Kampf der über 60 Nationen auch bei Gelegenheitsspielern WM-Stimmung auf.

FEATURES:

- Die speziell für den Electronic Sports World Cup 2006 entwickelte Version des vielfach preisgekrönten Funracers TrackMania - Neue Umgebung "Sportstadion" und neuer High-Speed-Racer im Formel 1-Design mit entsprechenden Länderlackierungen - 90 neue Strecken - Internationaler Online-Highscore TrackMania Nations - die offizielle Version des Electronic Sports World Cup 2006! Bei den diesjährigen Weltmeisterschaften der Gamer

- dem Electronic Sports World Cup 2006 - zählt neben renommierten Spielen wie "Quake 4" oder "Warcraft: Frozen Throne" erstmals auch ein Vertreter der preisgekrönten TrackMania-Serie zu den offiziellen Disziplinen. Von den Hundertausenden. die sich an den Vorausscheidungen beteiligen. werden dann Ende Juni in Paris die 800 Finalisten um die Titel kämpfen. 

 

 


Prepaid verfügbar

Kein Vertrag notwendig

Support über Ticketsystem

keine Einrichtungsgebühr

sofortige Freischaltung

Inklusive 5 GB Speicherplatz

Keine Trafficbegrenzung

Maximale Performance

Direkt loslegen

Trackmania Nations Server FAQ

Bei Zahlung mit Lastschrift kommt die erste Rechnung am auf die Freischaltung folgenden Montag. Bei Zahlung mit Paypal, Paysafecard etc. ist die Zahlung direkt im Bestellprozess erforderlich und der
Trackmania Nations Server wird direkt frei geschaltet.

Die Trackmania Nations Server befinden sich im myLoc Rechenzentrum in Düsseldorf, Deutschland. Mit direkten Leitungen nach Frankfurt, Amsterdam und Zürich ist für eine optimale Anbindung und besten Ping für ganz Deutschland, Österreich, der Schweiz und den Niederlanden gesorgt. Zusätzlich gibt es in Düsseldorf eine direkte Übergabe zur Deutschen Telekom.

Wir verwenden ausschließlich Markenhardware der Hersteller Intel, Western Digital und Kingston. Die Trackmania Nations Server werden auf Intel Core-i oder Xeon Servern der neusten Generation gehostet.

Branding heißt, dass im Servernamen des Trackmania Nations Gameservers Professional-Gameserver.com bzw. in Kurzform PG-Server.de stehen muss. Wenn du das nicht möchtest, kannst du für 2 € Extra pro Monat das Branding deaktivieren.

Hardware

Nur umfangreich getestete Hardware schafft es ein Professional Gameserver für Trackmania zu werden. In umfangreichen Benchmarks wird jede Komponente auf Ihre Tauglichkeit geprüft um dir die optimale Leistung für deinen Professional Gameserver bieten zu können.

Anbindung

Die Anbindung unserer Trackmania Server an das Internet erfolgt über den 120 Gbit Backbone unserer Schwesterfirma fibre one networks.

An diesem Backbone sind mehrere unabhängige Carrier (Arcor, Deutsche Telekom AG, Lambdanet, Colt, Cogent, ...) angeschlossen.
Außerdem bestehen Peerings mit nahezu allen bedeutenden Carriern an vielen Exchange Points wie z.b. dem DE-CIX und ECIX. Wir verfügen dadurch über eine direkte Verbindung zu allen namhaften Providern wie z.b. 1und1, Telefonica, Freenet, QSC und vielen mehr!

Unser Backbone besteht aus mehreren redundant ausgelegten Cisco 7609 Routern. Die Router selbst sind in sich durch doppelt bzw. vierfach vorhandene Komponenten ausfallsicher ausgelegt und ermöglichen bereits durch ein Gerät eine sehr hohe Verfügbarkeit. Durch den Einsatz von Fall-Back Routern können wir unsere Netzverfügbarkeit auf nahezu 100% steigern.

Durch eine vollautomatisierte Konfiguration und redundante Auslegung ist der Ausfall von einzelnen Carriern und Routern ohne Störung des laufenden Betriebs jederzeit möglich.

Deine Bezahlmöglichkeiten